Fantastische Welten

Kunsthistorisches Museum Wien

17. März bis 14. Juni 2015

Aufbau, Arthandling, Einleuchten

Fantastische Welten
Albrecht Altdorfer und das Expressive in der Kunst um 1500

"Die Ausstellung widmet sich einem der auffallendsten Phänomene in der Renaissancekunst des Nordens: der starken, um 1500 sich ausbreitenden Welle expressiver Formeln. Diese kulminieren zwar im Werk Albrecht Altdorfers und weiterer Vertreter der sogenannten „Donauschule“ wie Wolf Hubers oder des Meisters IP, doch finden sich vergleichbare Erscheinungen über den bayerisch-österreichischen Raum hinaus auch in anderen Regionen Mitteleuropas. (...)" KHM